Erkenne
Dich selbst!
 

Mein Honorar beträgt:

  • Einzeltherapie (HeilprG) á 60 Minuten = 70 EUR,
  • Lehrtherapie/Selbsterfahrung sowie, Überprüfungstraining
    (für HPPs) á 60 Minuten = 45 EUR
  • Persönlichkeitscoaching im Einzelsetting á 60 Minuten = 70 EUR,
  • Life-Coaching im Einzelsetting á 60 Minuten = 70 EUR,
  • Führungskräftecoaching im Einzelsetting á 60 Minuten = 85 EUR,
  • Familienaufstellung (im Rahmen einer laufenden Therapie oder Coaching bei mir) pro Aufstellung pauschal = 160 EUR,
  • Familienaufstellung (außerhalb einer laufenden Therapie oder Coaching bei mir) pro Aufstellung (inkl. ca. 120 Minuten Vor- und ca. 90 Minuten Nachgesprächstermine) pauschal = 385 EUR (Wichtiger Hinweis: Aufstellungen ohne Vor- und Nachgespräch werden von mir nicht angeboten),
  • Die Preisangabe für die von mir angebotenen Gruppen- und Kursteilnahmegebühren entnehmen Sie bitte aus der jeweiligen Beschreibung der Gruppe bzw. des Kurses.

Ein "Sozialhonorar" ist generell möglich, sprechen Sie mich gerne darauf an.


Bitte beachten Sie:

Heilpraktiker/-innen nehmen nicht am System der gesetzlichen Krankenversicherung teil. Gesetzlich Krankenversicherte erhalten deshalb grundsätzlich keine Erstattung der Behandlungskosten seitens ihrer Krankenkasse. Über etwaige Ausnahmen (z. B. Freiwillige Satzungsleistungen) informieren Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse vor Aufnahme der Behandlung.


Versicherte bei privaten Krankenkassen mit Voll- oder Zusatzversicherung können, je nach Vertragsart, einen Erstattungsanspruch ihrer Behandlungskosten gegenüber ihrer Versicherung haben. Dieser ist vor Beginn der Therapie vom Versicherten selbst abzuklären. Ebenso hat der/die Klient/-in das Erstattungsverfahren mit seiner/ihrer Privatkrankenversicherung stets eigenverantwortlich durchzuführen. Die Erstattungen sind in der Regel auf die Sätze der Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker beschränkt. Etwaige Differenzen zwischen den Beträgen aus dem Gebührenverzeichnis und dem vertraglich vereinbarten Heilpraktiker-Honorar sind vom Patienten zu tragen.

Die Abrechnung meines Honorars, soweit nicht als Pauschale angeboten, erfolgt nach dem tatsächlichen Zeitaufwand.